Search


Landwirtschaft
Ackerbau

Ackerbau
Wir bewirtschaften unsere 80 Ha sandigen Ackerboden in einer 6 gliedrigen Fruchtfolge (jeweils ca. 13 ha/ Fruchtfolgeglied) mit 2 jährigem Kleegras, Dinkel, Lupinen/Leindotter, Kartoffeln und Sommerroggen. Auf den Ackerrandstreifen sähen wir blühende Pflanzen für Bienen und Insekten. Außerdem wurden an den meisten Feldern Hecken als Landschaft -, Vogel -und Insektenschutz angelegt. Ausser das Miststreuen, Silieren und den Korndrusch erledigen wir alle Arbeiten mit unseren eigenen Maschinen. Seit 2009 können wir 70 der 80 ha Acker mit einer strombetriebenen Beregnungsanlage bewässern.
glückliche Kuh mit Hörnern

Pflügen: vorbereitung zum Kartoffelpflanzen

Zur Fütterung unserer Tiere bauen wir auf 25 ha Kleegrass an pflegen 23ha Naturschutzwiesen. 20 ha Weidegrünland dienen unseren Kühen den Sommer über als Weide.

Ausbildung:
Übrigens, wir bilden auch aus! Dabei bieten wir sowohl die staatliche Ausbildung als auch die Freie Ausbildung Norddeutschland auf unserem Hof an. Außerdem gibt es für das Dritte Jahr der Staatlichen Ausbildung die Möglichkeit die Berufsschule in Hannover zu besuchen, die extra für Ökologische Betriebe eine Berufschulklasse eingerichtet hat. Wir versuchen engagierte junge Leute in ihrer fachlichen und praktischen Ausbildung mit diversen Möglichkeiten zu unterstützen.
Schweine sind stress anfällige Wehsen und werden

Ein Fahrsilo wird angelegt.






© hofmichael.de 2010. Telfon: 05142 41 00 274 oder Email info@hofmichael.de